Zweck dieses Blogs: Mein Gewinn – dein Gewinn!

Zweck dieses Blogs: Mein Gewinn – dein Gewinn:
Liebe Familie, Freunde und Interessierte,
Ich schreibe diesen Blog aus zwei Gründen.
MEIN GEWINN: Einerseits dient er mir, erlebtes möglichst gewinnbringend zu verarbeiten, zu erhalten und gewonnene Erkenntnisse für mein „Heute & Morgen“ zu nutzen- durch die Niederschrift und der damit zusammenhängenden „Meditation“.
DEIN GEWINN: Anderseits soll dieser Blog auch zu einem Gewinn für DICH werden.
Du kannst diesen Blog mitlesen als einen möglichen tollen Zeitvertrieb. Du kannst diesen Blog mitlesen weil du vielleicht Interessen an anderen Kulturen. Du kannst diesen Blog lesen aus purer Neugier was ICH so erlebe. Du kannst diesen Blog lesen weil du mich somit (platonisch) näher kennenlernen kannst.
ABER: Dazu ist er nicht erschaffen! Denn, der Zweck der Erschaffung dieses Blogs ist, dass du beschenkt, bereichert und inspiriert wirst in solch einer Weise, damit sich einiges zu noch Positiverem in deinem Leben verändert!!
MEIN WUNSCH AN DICH ist, dass du Gott persönlich(er) kennen lernst und von IHM direkt die Lebensfreude, Hoffnung, Geborgenheit, Dankbarkeit bekommst, die DU brauchst und deiner Art Entspricht- nach deinen Bedürfnissen. Mein Wunsch an dich ist auch, dass du in deiner Seele Heilung erlebst- wo du verwundet wurdest; dass du Wiederherstellung erlebst wo Dingen die Zerbrochen wurden; dass du von Gott persönlich rückerstattet bekommst, was dir jemals „geraubt“ wurde (vielleicht schon in deiner frühen Kindheit).
Ich erlebe meine persönliche Liebesbeziehung zu Gott als DIE QUELLE DES LEBENS!! Sie ist schlicht weg der Grund, der Sinn und das Ziel meines irdenen Lebens – UND darüber hinaus.
ICH weiss, dass Gott DICH liebt und unvorstellbar viele Segnungen für DICH, deine Familie und dein weiteres „Lebens-Umfeld“ bereithält. ER sehnt sich nach dir! Und er sehnt sich danach sich DIR zu offenbaren. Voraussetzung dafür: DEIN OFFENES HERZ- denn, ER zwingt sich NIEMALS jemandem auf (weil Gott LIEBE ist und deshalb einem jeden den freien Willen gewährt).

Yeah! Und sogleich merke ich, dass ich schon zu „sprudeln“ beginne mit Begeisterung…. Aber das gehört jetzt nicht hier hin.
Viel Spass! Viel Inspiration!
In Liebe
JDB